SPONSOREN

Vielen Dank an meine Sponsoren für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit.

REMUS - Der Weltmarktführer bei Sportauspuffanlagen
Mit gerade einmal fünf Mitarbeitern und vielen guten Ideen begann die Geschichte von REMUS. Heute ist das Familienunternehmen Weltmarktführer bei Sportauspuffanlagen und in über 60 Ländern weltweit vertreten.
Heute zählen neben der Tunerbranche auch renommierte Fahrzeughersteller zu den Kunden von REMUS. Über 90 Prozent der Produktion wird mit steigender Tendenz in über 60 Länder der Erde exportiert. Aus einer Idee, einem ehrgeizigen Plan und einem Start mit nur 5 Mitarbeitern formte sich im Lauf der Jahre ein Unternehmen internationalen Formates, das heute als Global Player Ansprechpartner für sämtliche Aufgabenstellungen rund um das Thema Abgasanlagen ist.

STAHLBAUTECHNIK PONGRATZ

Als zuverlässiger Betrieb stehen wir für solides Handwerk undkompetente Betreuung mit der optisch und wirtschaftlich bestenLösung für unsere Kunden.Rasche Auftragsabwicklung, echte Handwerksarbeit und durch viele Jahre aufgebautes Know - How sprechen für uns.
Wir beraten Sie gerne - kontaktieren Sie uns!

EH-TECH

Wir sind ein kundenorientiertes Unternehmen und arbeiten mit der Zielsetzung, moderne Technik richtungsweisend in allen Lebensbereichen einzusetzen. Wesentlich dabei ist uns, Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse nach Komfort, Sicherheit und Funktionalität zufrieden zustellen, ob im Privathaus, in öffentlichen Gebäuden oder Großunternehmen.

SCHLICHT – EINFACH – TRADITIONSBEWUSST
80 Prozent der Kunden, die auf Trachtenmode von Pachatz setzen, scheuen selbst die Anreise aus der Ferne nicht, um sich erlesene Stücke auszusuchen. Besonders im Großraum Graz wird die Trachtenschmiede aus der Lipizzanerheimat als Geheimtipp gehandelt. Inspiriert vom edlen Weiss der Lipizzaner, dem Grau ihrer Fohlen und vom satten Grün der weststeirischen Wiesen, wurde bei Trachten Pachatz das Lipizzaner-Dirndl kreiert.

Rennsport Pongritz - Ski-Tunig - Race Profi
Mit dem richtigen Ski-Tuning benötigen Sie nicht nur weniger Kraft auf der Piste, sondern es sinkt auch Unfallgefahr auf der Piste. Unser professionelles Skituning sorgt bei Eis für perfekten Halt und Grip auf der eisigen Piste. Sparen Sie Kraft und erhöhen Sie noch jetzt die Sicherheit. Leichter Kurven nehmen, drehen und gleiten - der perfekte Drehmoment bei allen Schnee-Bedingungen . All das macht zusammen ein Pistenfeeling auf das Sie dann nicht mehr verzichten möchten.

EJOT - immer eine gute Verbindung
EJOT ist eine mittelständische Unternehmensgruppe und ein Spezialist der Verbindungstechnik. Die EJOT Kunden kommen in erster Linie aus der Automobil­- und Zulieferindustrie, der Telekommunikations- und Unterhaltungselektronik sowie dem Baugewerbe. EJOT bietet eine breite Palette innovativer Verbindungselemente, insbesondere gewindefurchender Schrauben für Metalle und Kunststoffe, technische Umformteile aus Kunststoff und Metall, ein Komplettprogramm für die Befestigung der Außenhülle von Gebäuden und das ejotherm® Programm für die Befestigung von Wärmedämmverbundsystemen.

RAIFFEISENBANK VOITSBERG
Die Raiffeisenbank Voitsberg ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in der Region. Zukunftsorientierte Projekte werden von uns wesentlich mitgestaltet. Unser Engagement in den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Sport macht uns zu einem wichtigen Partner für unsere Kunden.Ein offener und freundlicher Umgang ist die Basis für eine vertrauensvolle und faire Partnerschaft zwischen uns und den Menschen in der Region. Das ist die Grundlage für eine langfristige Beziehung in sämtlichen finanziellen Bereichen.

FAHRSCHULE ROSENTAL
Vollausbildungen für sämtliche Führerscheinklassen (Moped, A, B, C, D, E, F) und deren Kombinationen, Perfektionsfahrten im Zuge der Mehrphasenausbildung der Klassen A und B, Ausbildung im Rahmen der vorgezogenen Lenkberechtigung der Klasse B (L17), duale Ausbildung, Berufskraftfahrer für die Klassen C und D, individuelle Aus- und Weiterbildung für alle Klassen (Ladungssicherung, DigiTacho, etc.)

STAU - Das In-Lokal in Köflach

KRAMMER JK - Böden, Türen, Stiegen, Raumausstattung

Ob Böden, Türen, Stiegen oder Raumausstattung: Krammer JK in Voitsberg ist Ihr idealer Partner in Sachen Raumdesign und steht für harmonische und stilsichere Raumkonzepte, die ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Teilen Sie mit uns die Begeisterung für schönes Wohnen. Wir sind mit Leib und Seele Einrichtungsberater und stehen Ihnen für die Themen Planung, Beratung, Verlegung, Montage, Nähen und Polstern gerne zur Verfügung. Egal ob bei Teilrenovierungen oder der Umsetzung von Gesamtkonzepten.

ZARNHOFER-KOHLBACH Das Möbelhaus

Das Rosentaler Einrichtungsstudio Zarnhofer&Kohlbach wurde 2000 gegründet. Günter Zarnhofer und Andreas Kohlbach sind gelernte Einrichter, aber ihr Beruf, das Einrichten von Wohnräumen, ist vielmehr ihre Leidenschaft.Was dieses dynamische Duo zum Erfolg führt, ist vor allem das sie die Kundenwünsche berücksichtigen und mit Ihrer langjährigen Erfahrung verschmelzen und somit Harmonie zwischen den einzelnen Wohnräumen schaffen. Sie kombinieren geschickt Ästhetik und Funktionalität und verlieren nie das Wohlfühlen aus den Augen.
Hohe Qualität, Zuverlässlichkeit und Termintreue sind für Sie im Umgang mit Kunden selbstverständlich und darüber freuen sich immer mehr begeisterte Kunden. Ihre künstlerischen Kompositionen haben schon lange einen guten Namen und das Einrichtungsstudio erfreut sich über treue Kundenstämme die nur durch gute Weiterempfehlungen wachsen

ELEKTRO PORTA
* Elektroinstallationen
* Elektrowaren
* Beratung und Service
Hauptstr 89, 8582 Rosental an der Kainach

SAUBERMACHER

Individuelle Entsorgungslösungen für Handel, Gewerbe und Industrie. Vielseitig, umweltbewusst und leistungsstark.
Wer es gerne rundum sauber hat, ist mit dem Full-Service-Programm von Saubermacher bestens beraten.

PHOTO PLOHE

Helmut Ploberger, 1956 in Wels geboren, seit 1971, technischer Angestellter in der voestalpine Linz, sieht sich im Zweitberuf als Handwerker. Sein Werkzeug ist die Kamera. Zum Künstler darf ihn ernennen, wer möchte. Es wird ihn ehren. Für den Meister der optischen Betrachtung zählt die Auseinandersetzung mit dem Objekt. Der Fotograf geht in seinem Tun auf. Er inhaliert die Umgebung wie der Zigarrenraucher das Aroma einer Davidoff und sammelt immer neue Eindrücke, Einblicke, Erfahrungen, Erinnerungen, Gefühle. Seine Bilder erzählen Geschichten, die dem stillen Denker in zwanzig Lebensjahren nicht über die Lippen kämen. Ähnlich einer Musikkomposition spielen sie einen Rhythmus, dramatisieren den Augenblick oder schenken Harmonie.